Bücherspenden für die Schulbibliothek

Die Schulbibliothek benötigt dringend „geistige Nahrung“! Einerseits gibt es für viele Fächer keine adäquaten Schulbücher in deutscher Sprache. Die  Lehrer sind darauf angewiesen, sich ihre Schulmaterialien selbst zusammenzustellen. Besonders glücklich sind sie, wenn sie in der Bibliothek ganze Klassensätze finden, aber auch Lehr- und Nachschlagewerke, die vervielfältigt werden können, sind begehrt.

Andererseits gibt es auch kaum Bücher, die bei den Schülern die Lust am Lesen fördern könnten.  Neben den Klassikern für den Unterricht fehlt es vor allem an zeitgemäßer Jugendliteratur in deutscher Sprache. Einige Spendenaufrufe führten dazu, dass Vereinsmitglieder und ihre Bekannten ihre Bücherregale von den „Altlasten“ der Kinder befreiten. Doch der Bedarf besteht weiter: Wer Bücher (oder auch Hörbücher und andere Medien)  aller Art (egal ob Astrid Lindgren, Fünf Freunde oder Sachliteratur!) für Jugendliche aller Altersgruppen spenden möchte, wird hiermit herzlich dazu aufgefordert, mit uns Kontakt aufzunehmen.  Auch für Kontakte zu Verlagen, die bei der Beschaffung von Klassensätzen helfen könnten, wären wir dankbar.

Liste der Spender für die Bücherei der Lenauschule

Der Verein der Freunde der Lenauschule Temeswar e.V. bedankt ich ganz herzlich bei den folgenden, in chronologischer Reihenfolge angeführten Spenderinnen und Spendern für die Ausstattung der Bücherei der Lenauschule.

Weiterlesen...

Bücherspenden kommen gut an

Erst als die Schulbibliothek der Lenauschule Wasserschäden zeigte und sich der Raum als renovierungsbedürftig erwies, fiel unser Augenmerk auf die Bücher, die schon lange keine "Auffrischung" mehr erfahren hatten. Fast zeitgleich erhielt ein Vereinsmitglied ein Schreiben von einer Schülerin, die darum bat, man möge ihr doch helfen, sich spannende Bücher in deutscher Sprache zu besorgen.

Weiterlesen...