Chronik des Vereins der Freunde der Lenauschule

2014

25.01.14: Vorstandssitzung in Augsburg

13.02.14: Der Wettbewerb um den Elsa-Lucia-Kappler-Preis wird durchgeführt. Es nehmen insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler teil.

20.02.14: Die Lenauschule erhält einen Defibrillator und ist damit wohl die erste Schule Rumäniens, die über ein solch lebensrettendes Gerät verfügt

06.03.2014: Die Theatergruppe NiL wird vom Verein der Freunde mit einer Spende i.H.v. 500 Euro bedacht.

19.04.2014: Die Lenauschule erhält aus München einen Sattelschlepper mit Stühlen und Tischen.

19.04.2014: Die Lenauschule erhält zwei Beamer und mehrere Tageslichtprojektoren.

24.05.2014: Mitgliederversammlung in Feldkirchen

11.06.2014: Verleihung des Elsa-Lucia-Kappler-Preises. Preisträger sind in der Klassenstufe 10 Eveline Körösi und in der Klasenstufe 12 Karina Körösi. Als Preis für die Schule wird ein neuer Kopierer überreicht.

08.07.2014: Die Lenauschule erhält aus Fulda Tische und Stühle für das Lehrerzimmer sowie Lehrbücher.

03.09.2014: Ein erster Transport mit Möbel aus München für die Lenauschule.

09.09.2014: Ein weiterer Transport mit Tischen und Stühlen für die Lenauschule. Damit wurde das neue Schulgebäude für die Klassen 5-8 mit über 500 Stühlen, 300 Tischen, 6 Wandtafeln, 15 Schränken, Kleinmöbel usw. vollständig vom Verein ausgestattet.

26.09.2014: Über 400 Lehrbücher werden an die Schule gebacht. Damit hat der Verein seit Beginn der Büchersammlung weit über 4000 Bände der Schule zur Verfügung gestellt.

01.10.2014: Die Schule erhält drei Multifunktionsgeräte (Drucken/Kopieren/Scannen) im Format A3.

22.11.2104: Vorstandssitzung in Augsburg

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.