• Home

Neuerscheinung „Reihertanz" von Julia Schiff

Vor kurzem ist der Roman „Reihertanz“ der Banater Schriftstellerin und Übersetzerin Julia Schiff erschienen. Die Mutter zweier ehemaliger Lenauschülerinnen thematisiert in ihrem neuesten Roman die Baragan-Deportation und die Zwangsarbeit am Donau-Schwarzmeerkanal aus banaterdeutscher Sicht.

"Mehrfachbelichtungen" - Bücherverkauf zugunsten der Lenauschule

Vereinsmitglied Marius Koity, Schriftsteller und Journalist, hat dem Verein mehrere Exemplare des vor wenigen Tagen erschienenen Anthologiebandes „Mehrfachbelichtung. Rumänische Erkundungen" gespendet.

Ein Monat in Rastatt

Bericht eines Lenauschülers

Ich war im Monat Juli 2011 als Austauschschüler am Tulla-Gymnasium in Rastatt. Dort habe ich bei Alex und seiner Familie gewohnt. Er hat eine neunjährige Schwester namens Andrea und einen vierjähriges Bruder namens Maxi(Maximilian).

Lenautreffen 2011

Nach der positiven Resonanz der Treffen 2009 in Neusäß und 2010 in Temeswar, organisierte der Verein der Freunde der Lenauschule am 25. Juni 2011 wieder ein jahrgangsübergreifendes Lenautreffen in Neusäß bei Augsburg.

Lenau-Boss und Dia-Künstler

Ein Nachruf auf Erich Pfaff

Er hat die Lenauschule der Nachkriegszeit geprägt und durch seine Dia-Vorträge dem deutschen Bildungswesen im Banat Akzente verliehen. Nach einem aktiven Leben ist Erich Pfaff im Alter von 81 Jahren verstorben.

Weitere Beiträge ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.